Galen-Archiv dient als "Quellenlieferant"

Galen-Archiv dient als "Quellenlieferant"

Drucken

Info vom 15. Oktober 2014

Der Bestseller "Eine höhere Pflicht" von Adam Makos erzählt die Geschichte des deutschen Jagdfliegers Franz Stigler. Anstatt den amerikanischen B-17-Bomber abzuschießen, beschließt Stigler dem amerikanischen Flieger Geleit über die deutsche Flugabwehr hinweg zu geben und so dem Amerikaner Charlie Brown und seiner gesamten Crew das Leben zu retten.
Charlie ist nie ohne seine Bibel und Franz nie ohne seinen Rosenkranz geflogen. Nach dieser Begebenheit sind beide Flieger davon überzeugt, dass ein "dritter Pilot" mit an Bord war.
Zwischen den beiden Männern ist später eine tiefe Freundschaft entstanden.
Eine beeindruckende und lesenswerte Geschichte, die zudem noch wahr ist.

Buch eineHoeherePflichtDer Autor bedient sich unserer Internetseite als Quelle für das Kapitel "Die unsichtbare Hand", das eine Befragung Stiglers durch die Gestapo zu der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" und zu den Predigten des Kardinals von Faulhaber und zu den Predigten des Bischofs von Galen behandelt. (Stiglers Schwägerin war eine Nichte des Kardinals.) Darin wird kurz ein Ausschnitt aus der Predigt vom 13. Juli 1941 zitiert und über die Verteilung der Predigten durch die Alliierten berichtet.
Diese Informationen entnimmt Makos dem Galen-Archiv. Das freut uns natürlich!

Eine höhere Pflicht
von Adam Makos und Larry Alexander
riva-Verlag
ISBN 978-3-86883-397-3