Katrin Seybold ist gestorben

Drucken

Info vom 30. Juni 2012

Die Filmemacherin von "Die Widerständigen - Zeugen der Weißen Rose" ist im Alter von 69 Jahren verstorben. Katrin Seybold hat sich mit zahlreichen Filmen über NS-Täter und vor allem über NS-Opfer einen Namen gemacht. Zu weiteren Werken von ihr gehören "Es ging Tag und Nacht, liebes Kind" oder "Mut ohne Befehl - Widerstand und Verfolgung in Stuttgart 1933 - bis 1945".