Hirtenbrief vor 75 Jahren

Drucken

Info vom 20. August  2011

Am 20. August 1936 unterzeichnet Bischof Clemens August von Galen einen gemeinsamen Hirtenbrief der Deutschen Bischöfe.
Darin weisen die Bischöfe auf die "zunehmend schmerzlichen Störungen und Abschnürungen des religiösen und kirchlichen Lebens, auf all die unverdienten Verdächtigungen der katholischen Vereinigungen, auf all die Kränkungen des Heiligen Vaters, der Bischöfe, der Priester und der Ordensleute" hin.

Den kompletten Hirtenbrief finden Sie unter "Historische Dokumente". >>>